Gremien von BREATH

Der Geschäftsführende Vorstand, das Steering Committee und das Scientific and Economic Advisory Board bilden bei BREATH die Gremien für eine erfolgreiche wissenschaftliche und wirtschaftliche Zusammenarbeit.

Geschäftsführender Vorstand

Der  Geschäftsführende Vorstand wurde am 12. Januar 2016 von der BREATH Faculty für eine zweite Amtszeit von drei Jahren gewählt:

Prof. Dr. Gesine Hansen
Prof. Dr. Dr. Axel Haverich
Prof. Dr. Norbert Krug (ITEM)
Prof. Dr. Tobias Welte.

Prof. Dr. Tobias Welte bekleidet gleichzeitig das Amt des Standortdirektors  für den Standort Hannover im DZL.

Steering Committee

Das oberste beschlussfassende Gremium im Forschungsnetzwerk BREATH stellt das Steering Committee dar. Dieses besteht aus:

dem Geschäftsführenden Vorstand
Prof. Dr. Tobias Welte
Prof. Dr. Gesine Hansen
Prof. Dr. Dr. Axel Haverich
Prof. Dr. Norbert Krug

der Geschäftsführerin
Dr. Annegret Zurawski

je einem Mitglied aus den Disease Areas Asthma und Allergie (AA) und Lungenerkrankungen im Endstadium (ELD)
Prof. Dr. Jens Hohlfeld (Fraunhofer ITEM)
Prof. Dr. Ulrich Martin

einem Vertreter der Plattformen
Prof. Dr. Matthias Ochs

einem Vertreter des Partners LUH
Prof. Dr. J.-Matthias Graf von der Schulenburg

sowie einem Patientenvertreter
Michael Wilken

Am 12. Januar 2016 wurden die oben genannten Mitglieder des Steering Committees in der BREATH Mitgliederversammlung auf drei Jahre gewählt. Bis auf den Patientenvertreter, Herrn Wilken, ist es für alle Mitglieder die zweite Amtszeit.

Dem Lenkungsgremium obliegt die Entscheidung über die Richtlinien der Budgetverteilung, über die Aufnahme neuer Mitglieder in die Versammlung der Ärzte und Wissenschaftler (Unsere Community) und die strategische und organisatorische Ausrichtung des Forschungsnetzwerkes. Des Weiteren zählt die Nachwuchsförderung zu den Aufgaben des Steering Committees.

Scientific and Economic Advisory Board

Das International Scientific and Economic Advisory Board besteht aus derzeit sechs Personen:

Vorsitzender, 
Prof. Dr. Andrew Bush   Professor of Paediatric Respirology, Imperial College & Consultant Paediatric Chest Physician, Royal Brompton & Harefield NHS Foundation Trust

Prof. Dr. Peter J. Sterk   Head of Research, Department of Respiratory Diseases, Academic Medical Center, University of Amsterdam
Prof. Dr. Thea Koch   Klinikdirektorin, Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie und Intensivtherapie, Universitätsklinikum Carl Gustav Carus an der Technischen Universität Dresden 
Prof. Dr. Dirk Van Raemdonck   Head of Clinic, Department of Thoracic Surgery, University Hospitals Leuven

einem Vertreter der Industrie,
Prof. Dr. Lothar Färber   Medizinischer Direktor, Novartis Pharma GmbH

und einem Vertreter einer Krankenkasse.
Dr. Christoph Vauth   Geschäftsbereichsleiter Versorgungssteuerung, Techniker Krankenkasse, Hamburg

Das International Scientific and Economic Advisory Board begleitet den wissenschaftlichen und medizinisch-innovativen Fortschritt von BREATH und steht der BREATH Faculty beratend zur Verfügung. Diese bedeutende Tätigkeit ist ehrenamtlich.